Renate Lilge-Stodieck: Redakteurin mit Berliner Charme

von Helene Walterskirchen:

Es war einmal ein kleines, scheues und schüchternes Berliner Mädchen namens Renate …. Das Leben hat aus dem ängstlichen Kind eine weise und starke Frau gemacht, die die Kraft hat, sich in einem Terrain zu bewegen, vor dem sich andere fürchten: China. Sie hat ihre Ängste von früher längst überwunden. Geholfen hat ihr dabei das Schreiben, das sie über den Sender „Freies Berlin“ hin zur „Epoch Times“, einem freien Medienorgan, geführt hat. …

Harro Graf von Luxburg und sein Modell der Humanen Scheidung

von Helene Walterskirchen:

Graf Luxburg ist nicht nur Scheidungsanwalt, sondern hat auch eine Mediations-Ausbildung durchlaufen, deren Prinzipien er teilweise mit in sein Modell der Humanen Scheidung übernommen hat. Er ist kein Freund von gerichtlichen Auseinandersetzungen, sondern vertritt die Ansicht, dass man Streitigkeiten besser human lösen sollte im Sinne einer Mediation, damit die Parteien sich gemeinsam auf eine einvernehmliche Lösung einigen und auch danach noch miteinander reden können …

Dr. Rüdiger Dahlke: Mitbegründer der ganzheitlichen Psychosomatik

von Helene Walterkirchen:

Rüdiger Dahlke hat mehrere Berufe: auf der einen Seite ist er Humanmediziner und auf der anderen Seite war er fast 30 Jahre Psychotherapeut. Heute ist vor allem Seminarveranstalter und Schriftsteller und hat mittlerweile über 70 Bücher im Bereich Lebenshilfe, Gesundheit, Psychologie und Spiritualität geschrieben. Für Rüdiger Dahlke hat alles einen tieferen Sinn und eine höhere Bedeutung, die es zu entschlüsseln, zu bearbeiten, zu transformieren und zu erlösen gilt. …